Abwassergebühr

Allgemein

Die Abwassergebühren werden getrennt für die auf den Grundstücken anfallende Schmutzwassermenge  und für die anfallende Niederschlagswassermenge erhoben. Die Höhe der Gebühren beträgt derzeit (Stand 01.01.2016):

Schmutzwassergebühr: 2,75 € / m³ Abwasser
Niederschlagswassergebühr: 0,31 € / m² versiegelte Fläche

Die Abwassersatzung der Gemeinde Schlierbach können Sie hier herunterladen.

Niederschlagswassergebühr

Im Jahr 2010 wurde der Maßstab für die Erhebung der Abwassergebühr vom Verwaltungsgericht Baden-Württemberg geändert. Seitdem wird von den Grundstückseigentümern eine Niederschlagswassergebühr erhoben. Diese Gebühr berücksichtigt die Quadratmetergröße der bebauten und versiegelten Flächen, von denen Niederschlagswasser in die Kanalisation abgeleitet wird.

Seit der Einführung der gesplitteten Abwassergebühr kommt es immer wieder zu Veränderungen an den Grundstücken. Diese sind der Gemeinde innerhalb eines Monats anhand eines Fragebogens (191,5 KiB) mitzuteilen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Informationsbroschüre (294,4 KiB) zur Einführung der gesplitteten Abwassergebühr.

Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen Frau Herre, Tel. 9 70 06-22 gerne zur Verfügung.